Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Österreich

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

St. Leonhard II (172)      34

Ausstattung

Badestelle 

Verpflegung

Selbstverpflegung 

Informationen

Der aus zahlreichen Weilern bestehende Ferienort St. Leonhard liegt etwa 30 Kilometer südlich von Imst auf 1182 bis 1735 Meter Höhe im Pitztal. Mautfreie Anreise über den Fernpass möglich.

Die Gruppenunterkunft Pitztal liegt, etwas erhöht über dem Tal, in einem der vorderen Innerpitztaler Weiler und ist PKW und Reisebus erreichbar. Bei der Gruppenunterkunft sind ca. 5-6 Parkplätze für Autos vorhanden. Am Haus gibt es eine sonnige Dachterrasse zum draußen Sitzen. Im Umkreis von 0,5 bis 2 km gibt es diverse Wiesen und Wälder (Hanglage!), für Geländespiele. Die nächste Bushaltestelle ist ca. 250 m, die Pitztaler Wasserwelt mit badesee ca. 8 km entfernt und das Freibad Wenns (11 km).

Im Winter wird die Mitnahme von Schneeketten wird empfohlen. Die Haltestelle des Skibusses ist ca. 250 m von unserer Gruppenunterkunft Pitztal entfernt. Die Fahrt mit dem Gratis-Skibus zu den Skigebieten am Talende beträgt rund 27 Minuten, zum Skigebiet Hochzeiger ca. 20 Minuten.

Einfache, gemütliche Gruppenunterkunft in schöner Lage mit Blick über das Pitztal. Die Zimmer verfügen teilweise über Etagenbetten. Es besteht die Möglichkeit, bei Wanderungen Lunchpakete geliefert zu bekommen.

Kirchliche Gruppen erhalten außerhalb der Skisaison ab einer Mietdauer von 7 Nächten deutlich vergünstigte Mietpreise !

Betten-Details

Für 20-34 Personen

EG:
Speise- und Aufenthaltsraum mit viel Platz für verschiedene Aktivitäten; kleinerer, gemütlicher Aufenthaltsraum für ca. 15-20 Personen; einfache Küche u.a. mit Elektroherd, Backofen, Holzherd, Doppelspüle und Kühlschrank; ein 4-Bett-Zimmer mit fl. Wasser; Waschraum mit 3 Einzelduschen und 1 WC.

OG:
Ein 2-Bett-Zimmer mit fl. Wasser; ein 5-Bett-Zimmer mit fl. Wasser; zwei 6-Bett-Zimmer mit fl. Wasser (beide Zimmer mit Zugang zur Terrasse); 1 WC (nicht beheizt).

DG (mit Dachschräge):
Ein 6-Bett- und ein 5-Bett-Zimmer (Matratzenlager); Waschraum; 1 WC.

Freizeitaktivitäten

Die Gemeinde St. Leonhard im Innerpitztal, einem Seitental des Inn, besteht aus mehreren Weilern und liegt auf 1370 bis 1740 m Höhe, etwa 22 km südlich von Imst in Tirol. Teils schluchtenartig eng und von Wasserfällen belegt, teils freundlich geweitet, zuletzt mit dem bis zum Talboden reichenden Mittelbergferner abschließend, ist das Pitztal für Wanderungen und Bergtouren ein lohnendes Ziel. Interessante Ziele sind: Wilder See (2950 m), Blochkogel (3098 m), Luibiskogel (3112 m), Kaunergrathütte (2811 m), Riffelsee (2232 m) und Taschachhaus (2434 m).

- Bademöglichkeiten: idyllischer Badesee am Stillebach (8 km); Freibad Wenns (11 km)
- Freizeitangebot: herrliche Rennrad-, MTB- und Radwandertouren; 150 km Wanderwege; Bergtouren; Reiten; Tennis; Squash; Canyoning; Rafting; Kajak; Hochseilgarten; Bungee; Indoorangebote; Klettern; Sauna; Trekking
- Almbesichtigung am Hochzeiger (10 km)
- Stuibenwasserfall bei Jerzens (5,5 km)
- Wenns (11 km): Freizeitzentrum mit Kegelbahnen, Tennishalle und -platz; Platzhaus; gotische Kirche
- 94 m hohe Pitzentalklammbrücke über die atemberaubende Schlucht der Pitze in Arzl (17 km)
- Gletscherhöhle am Pitztaler Gletscher (18 km)


Skigebiet Pitztal

Orte im Skigebiet Skigebiet Pitztal:
St. Leonhard im Pitztal, Jerzens, Wenns, Arzl, Imst

Regional-Info Pitztal:
Das Pitztal ist ein Seitental des großen Inntales und zweigt von diesem bei Imst ab. Das Pitztal ist über die Inntal-Autobahn sehr gut erreichbar. Das ganze Tal ist durch einen Skibusverkehr sehr gut verbunden.

Skigebiets-Info Pitztal gesamt:
Pisten: 120 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 1450 - 3440 Meter
Lifte: 21 Anlagen

Vorderes Pitztal:
Bereits am Taleingang lädt das Skigebiet am Hochzeiger oberhalb von Jerzens Skifahrer aller Könnensstufen ein. Die auf den Winter 2009/2010 neuerstellte Zirbenbahn (kuppelbarer Sessellitft) erweitert das Angebot und erschliesst die herrliche Panoramapiste.

Skigebiets-Info Hochzeiger Jerzens:
Pisten: 52 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 1450 - 2450 Meter
Lifte: 9 Anlagen

Hinteres Pitztal:
Am Talende entscheiden sich die Skifahrer zwischen dem Pitztaler Gletscher und dem Terrain am Rifflsee. Der Pitz-Express bringt die Urlauber auf den Pitztaler Gletscher, das Skigebiet dort reicht immerhin bis auf 3440 m Höhe. Eine herrliche Skitour führt ambitionierte Fahrer über den Taschachferner wieder ins Tal, in dem zahlreiche Après-Ski-Bars bereits die Gäste in Feierlaune erwarten.

Skigebiets-Info Pitztaler Gletscher und Rifflsee:
Pisten: 68 km überwiegend mittelschwere Abfahrten; Snowboard-Park; anspruchsvolle Buckelpiste
Höhe: 1640 - 3440 Meter; Ganzjahres-Skigebiet
Lifte: 13 Anlagen, darunter der Pitz-Expreß
Langlauf: schöne Höhenloipe auf 2750 Meter


Skigebiet Hochzeiger

Orte im Skigebiet Hochzeiger:
Arzl, Wenns, Jerzens, St. Leonhard im Pitztal, Imst

Detailbeschreibung Skigebiet Hochzeiger:
Wie im Gesamtüberblick des Pitztals bereits beschrieben, thront der Hochzeiger über dem Taleingang und ist so eines der am schnellsten erreichbaren Tiroler Skigebiete. Vor allem die Feriengäste, die in Wenns, Arzl oder Jerzens wohnen, verbringen in dem familienfreundlichen Skigebiet ihre Skitage. Allerlei Veranstaltungen runden das gute Wintersportangebot ab, vom Nachtrodeln über Showeinlagen bis zu zünftigem Après-Ski ist an alles gedacht. Ab Winter 2009/2010 erweitert die neue Zirbenbahn (kuppelbarer Sessellitft) das Angebot und erschliesst die herrliche Panoramapiste.

Ausflugsmöglichkeiten

- Naturpark Kaunergrat-Pitztal mit Naturparkhaus bei Fließ (21 km)
- Imst (22 km): Sportzentrum mit Kletterhalle, Freibad und Fußballplatz; Alpine Coaster, die längste Alpen-Achterbahn der Welt; schöne Pfarrkirche; Heimatmuseum
- 2010 neu eröffnete, große Outdoor-Funanlage Area 47 im Ötztal (27 km)
- Schlossmuseum und Stadt Landeck (39 km)
- Führungen und Museum im stift Stams (41 km)
- Ötzidorf Umhausen (43 km)
- Thermalbad Aqua Dome in Längenfeld (50 km)
- Zollfreies Einkaufen in Samnaun( Schweiz (69 km)
- Landeshauptstadt Innsbruck (79 km): Altstadt mit Goldenem Dachl, Dom St. Jakob, Kaiserliche Hofburg, Riesenrundgemälde, Alpenzoo, Schloss Ambras
- Swarovski Kristallwelten Wattens (91 km)

Bemerkungen

Exklusive: Kurtaxe, Strom, Öl, Holz, Müllgebühr

Bettwäsche ist mitzubringen

Preis

auf Anfrage
Reiseveranstalter : Thomas Grether-Reisen GmbH (AGB)

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.