Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Österreich

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

Jugendgästehaus Zell am See (25)      60

Ausstattung

Badestelle 

Verpflegung

Halbpension Vollpension 

Informationen

Unser Jugendgästehaus liegt direkt in Schüttdorf, das ist ein Stadtteil von Zell am See. Für unsere Gäste steht im Haus ein Aufenthaltsraum, ein Speiseraum und ein Tischtennisraum zur Verfügung, draußen vor dem Haus haben wir einen Streetballkorb und ein Trampolin, in ca. 5 Gehminuten von unserem Jugendgästehaus erreicht man den neugestalteten Sportplatz. Die Entfernung zum See, bzw. Freibad beträgt 8 Gehminuten , im Winter zur Areitbahn auch 8 Gehminuten, wobei die Haltestelle für den Gratisschibus ca. 2 Gehminuten entfernt ist.

Betten-Details

Die Zimmer sind alle mit Dusche ausgestattet, zwei Betreuer haben Dusche/WC. Bei einer Personenanzahl ab ca. 40 Personen steht unser Haus der gruppe alleine zur Verfügung, was viele Gäste sehr schätzen.

Freizeitaktivitäten

Nur 5 Minuten bis zum Sportplatz mit einem Skatepark, Beach Volley Ball, Basketball, Inline Hockey Platz und einem Fußballplatz. Sportmöglichkeiten im Winter: Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Eislaufen, Pferdeschlittenfahrten, Eisstockschiessen und Winterwandern....


Ausflugsmöglichkeiten

Der Sommer in der Europasportregion bietet nicht nur einen See, der Trinkwasserqualität hat. Es gibt unzählige Möglichkeiten einen Sommerurlaub so erlebnisreich, wie nur irgend möglich zu gestalten.

Von der Schmittenhöhe, einem der schönsten Aussichtsberge Österreichs, blickt man auf insgesamt 30 Dreitausender.
Kaprun und Zell am See ergänzen sich optimal. Nach dem Schifahren auf dem Gletscher in Kaprun kann man am und im Zeller See die Seele baumeln lassen.

Bei dieser sommerlichen Ferienvielfalt in einer reizvollen Naturlandschaft kommt jeder auf seine Kosten.

Über 40 Sportarten warten darauf, ausgeübt zu werden. Der angenehm warme Zeller See lädt alle Wasserratten zum Baden, Tauchen, Surfen und Segeln ein. Wanderer finden ebenso ideale Bedingungen vor, wie Radfahrer, Tennisspieler und Reitsportenthusiasten. Golfer frönen auf der 36-Loch-Golfanlage ihrer Leidenschaft.

Und für all jene, die gerne etwas Neues ausprobieren, können in der Region viele Trendsportarten wie Canyoning, Mountainbiken usw. ausgeübt werden.

Die Sportmöglichkeiten in Zell am See sind schier unbegrenzt. Reiten, Tennis, sowohl in der Halle, als auch im Freien, Segeln und Surfen, Kajak, Mountainbiken, Klettern, Schifahren und Snowboarden, auch im Sommer auf dem Kitzsteinhorn. Für jeden Sportbegeisterten ist in unserer Region etwas geboten.

Dazu kommen noch die vielen Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung
zB. die Kapruner Stauseen, Krimmler Wasserfälle, Eisriesenwelt in Werfen, Salzburg uvm.


Nicht nur im Sommer kann man eine wundervolle Zeit in der Europasportregion verbringen. Auch im Winter stellt sie ihre Qualitäten unter Beweis. Weiße Berge, perfekt gezogene Loipen und moderne Lifte lassen die Herzen von Wintersportlern höher schlagen.

Sei es nun beim Skifahren auf über hundert Pistenkilometern oder beim Langlaufen, das winterliche Panorama und
die vielfältige Natur motivieren auch die größten Sportmuffel zu Höchstleistungen.


Sie haben hier die Möglichkeiten, Wintersport in seiner ureigensten Form zu erleben. Angefangen vom Skifahren, Snowboarden Langlaufen, Eislaufen, Pferdeschlittenfahrten, bis zum Eisstockschiessen dann zum Winterwandern....
Es gibt unzählige Möglichkeiten den Winterurlaub zu verbringen. Kommen Sie einfach, Sie werden falls Sie es nicht schon sind, sicher ein Freund und Stammgast in unserer Europasportregion werden.


Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun. Winterspaß total - am 3.203 m hohem Kitzsteinhorn und auf der 2.000 m hohen Schmittenhöhe mit 150 km bestens präparierten Pisten und 60 Seilbahn- und Liftanlagen ist grenzenloser Skispaß für Skifahrer und Snowboarder angesagt. Im Tal warten viele Alternativen - Langlaufloipen, Winterwanderwege, ein Eisstadion und der zugefrorene Zeller See, Tennis und Reithalle, sowie Erlebnisbäder. Und liegt die Bergwelt von Zell am See - Kaprun längst im
Schatten, herrscht beim Après Ski noch lange fröhliche Ausgelassenheit - Wintererlebnis pur.

Preis

auf Anfrage

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.