Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Niederlande

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

Hollum II (726)      58

Ausstattung

Badestelle 

Verpflegung

Selbstverpflegung 

Informationen

Der Ferienort Hollum liegt etwa 10 km vom Fährhafen bei Nes im Westen der Nordseeinsel Ameland.

Die Gruppenunterkunft gehört zu einer kleinen Ferienanlage am Ortsrand von Hollum, die aus vier Gebäuden besteht. Die Ferienanlage ist mit Bus und PKW direkt erreichbar. Zum Gelände gehört eine große Spielwiese mit Fußballtoren. Jedes Gebäude ist in sich geschlossen, so daß 4 Gruppen gleichzeitig und unabhängig voneinander Ferien verbringen können. Der nächste herrlich breite Sandstrand ist nur etwa 1,1 km entfernt.

Schöne Gruppenunterkunft mit großem Außengelände auf der Insel Ameland. Die Zimmer sind überwiegend mit Etagenbetten ausgestattet. Auch wenn mehr Bertten zur Verfügung stehen, darf die Gruppenunterkunft nur mit maximal 58 Personen belegt werden.

Betten-Details

Für 45-58 Personen

EG:
Speise- und Aufenthaltsraum, kleinerer Aufenthaltsraum; gut ausgestattete Gruppenküche (u.a. Kippbratpfanne, Gasherd, Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Waschmaschine, Fleischschneidemaschine); zwei 4-Bett, ein 6-Bett- und zwei 8-Bett-Zimmer, alle mit eig. DU/WC.

OG:
Fünf 4-Bett- und zwei 5-Bett-Zimmer, alle mit fl. Wasser; 2 Duschen, 2 WC.

Freizeitaktivitäten

Ameland, eine der Watteninseln, ist etwa 20 km lang und hat eine Fläche von 6.000 Hektar. Sie ist über die Fährverbindung Holwerd-Nes gut erreichbar. Die prachtvollen Sandstrände, Wälder und Dünen, die malerischen Dörfer und vor allem das typische Inselgefühl machen Ameland zu einem besonderen Urlaubsland. Aber Ameland hat mehr als nur Natur zu bieten. Gegen Langeweile bietet die Insel viele Ausgehmöglichkeiten wie Restaurants, Kneipen, Discotheken, Museen, Sport- und Erholungszentren aber auch verschiedene Veranstaltungen. Jeder Ort und jeder Strandzugang wird regelmäßig von den Inselbussen angesteuert.

- 90 km Radwege auf der gesamten Insel (zahlreiche Leihmöglichkeiten für Fahrräder auf der gesamten Insel)
- Wattwanderungen und Windsurfen
- Badespaß an der Nordsee (1,1 km) oder wetterunabhängig in den Hallenbädern der Insel in Ballum (4 km) und Buren (12 km) sowie dem subtropischen Wellenbad Tropical Ambla bei Nes (10 km)
- Reiten, Tennis, Minigolf, Wandern, Kegeln, Fallschirmspringen
- im Ort: spätmittelalterliche Kirche, Vorführung Pferderettungsboot Abraham Fock am Strand südwestlich von Hollum, kulturhistorisches Museum Sorgdrager, alte Getreidemühle

Ausflugsmöglichkeiten

- Fahrt mit der M.S. Zeehond zu den Robbenbänken
- in Nes (9 km): alte Häuschen und Gebäude, Kornmühle De Phenix, Kommandeurshäuser, Turm am Marktplatz, Naturkundemuseum
- Wasserspielplatz de Vleyen (10 km) mit Wasserspielgelände, Hänge- und Strickleiterbrücken
- Heimatmuseum in Buren (12 km)
- Tagesausflüge auf die Nachbarinsel Terschelling oder Schiermonnikoog

Bemerkungen

Inklusive: Strom, Endreinigung
Exklusive: Gas, Kaution, Kurtaxe

Schlafsäcke sind mitzubringen

Preis

auf Anfrage
Reiseveranstalter : Thomas Grether-Reisen GmbH (AGB)

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.