Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Österreich

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

Egg (821)      39

Verpflegung

Selbstverpflegung 

Informationen

Der Ferienort Egg liegt etwa 28 km südöstlich von Bregenz auf 560 bis 1060 Meter Höhe im Bregenzerwald. Egg besteht aus mehreren, recht verstreut liegenden Ortsteilen und ist mit rund 3500 Einwohnern die größte und gleichzeitig älteste Gemeinde der Region.

Unser Gruppenhaus liegt auf 1080 m Höhe, direkt am kinderfreundlichen Wandergebiet Schetteregg, 7 km oberhalb von Egg und ist mit dem Reisebus direkt erreichbar. Parkplätze sind am Haus vorhanden. Am Haus steht den Gästen eine Terrasse mit Biertischgarnituren und einem Schwenkgrill zur Verfügung. Eine Bushaltestelle (Verbindung nach Egg) ist nur wenige Meter vom Haus entfernt, für Einkäufe empfehlen wir jedoch ein eigenes Fahrzeug vor Ort. Verpflegungsangebote (Frühstücksbuffet, Abendessen) sind im nahe gelegenen Gasthof (150 m) möglich. Das Gruppenhaus ist perfekter Ausgangspunkt für schöne Wanderungen in der Region, z.B. zu den Alpkäsereien, die zu Degustationen einladen, oder zum Falzalpe-Rundwanderweg. Die nächsten Bademöglichkeiten sind die Freibäder Egg (8,5 km), Schwarzenberg (13 km), Bezau (20 km) und Mellau (23 km). Das Moorbad Reuthe ist 21 km entfernt.

Das Gruppenhaus liegt direkt neben der Talstation des Doppelsessellifts im kinderfreundlichen Skigebiet Schetteregg. Das Skigebiet Schetteregg ist vor allem für Kinder und Anfänger geeignet. Gegenüber des Hauses befindet sich der Übungshang mit kleinem Lift. Für anspruchsvollere Skifahrer empfehlen sich die Skigebiete Andelsbuch/ Niedere (11 km), am Bödele in Schwarzenberg (15 km) oder Mellau-Damüls (24 km).

Gepflegtes Gruppenhaus mit zweckmäßiger Einrichtung in herrlicher Lage am Wander-/ und Skigebiet.

Betten-Details

Für 25-39 Personen

UG:
1 behindertengerechtes WC mit separatem, ebenerdigem Eingang von außen.

EG:
Gemütlicher, Speise- und Aufenthaltsraum mit Getränkekühlschrank, Zugang zur Terrasse und TV; sehr gut ausgestattete Küche mit Gastro-Herd, Backofen, Kühlschrank, Tiefkühltruhe und Industrie-Spülmaschine.

OG:
Ein 2-Bett-Zimmer (Doppelbett) mit fl. Wasser, zwei 4-Bett- und zwei 6-Bett-Zimmer (Etagenbetten) mit fl. Wasser; zwei Sanitärräume mit jeweils 2 Duschen und 1 Waschbecken; 2 sep. WC.

DG:
Vier 2-Bett-Zimmer (Etagenbetten) mit fl. Wasser; ein 9-Bett-Zimmer (4er- und 5er-Matratzenlager); 2 sep. WC.

Außerdem befinden sich im EG Büroräume der Hausverwaltung, weitere Toiletten, ein Ski-Abstellraum, ein Kinderbetreuungszimmer sowie der Zugang zum SB-Restaurant im Nachbargebäude. Diese Räume sind alle nur während der Wintersaison geöffnet.

Auf Anfrage und gegen Gebühr kann für Feierlichkeiten das Restaurant mit oder ohne Gastronomieküche genutzt werden (nur außerhalb der Wintersaison möglich!).

Freizeitaktivitäten

Egg ist Wirtschaftszentrum der Region Bregenzerwald und verfügt über ein vielseitiges Freizeitangebot. Die verschiedenen Ferienorte der Region Bregenzerwald bieten gemeinsam die Bregenzerwald Card an, mit der man in zahlreichen Schwimmbädern, bei Bergbahnen, Bussen uvm freien Eintritt bzw. Vergünstigungen erhält.

- Bademöglichkeiten: Freibäder in Egg (8,5 km), Schwarzenberg (13 km), Bezau (20 km), Mellau (23 km); Moorbad Reuthe (21 km)
- Freizeitprogramm: Aqua Hochseilgarten (23 km); Biken; Canyoning; Fischen; Fliegenfischerschule; Fußball; Golf; Hochgebirgstouren; Kanu/ Kajak; Klettergarten Schwarzenberg (13 km); Nordic Walking; Paragleiten; Reiten; Tennis; 80 km Wanderwege (z.B. Gopfberg, Hangspitze, Damülser Mittagspitze (2095 m), Kanisfluh (2044 m) und Mellental); Wellnessangebote
- Sehenswert in Egg (7,5 km): Brauerei, Heimatmuseum, Holzschnitzerei; Schaubetriebe (Schnapsbrennerei, Käserei); Burgmühle
- Schneckenlochhöhle in Schönenbach/ Bezau (13,5 km): die größte (Tropfstein-)Höhle Vorarlbergs vom Bregenzerwald bis ins Kleinwalsertal (Führungen möglich)


Skigebiet Bregenzerwald - Großes Walsertal (3-TälerPass)

Orte im Skigebiet Skigebiet Bregenzerwald - Großes Walsertal (3-TälerPass):
Schwarzenberg, Alberschwende, Andelsbuch, Au-Schoppernau, Bezau, Marul, Mellau, Hittisau, Warth-Schröcken, Sibratsgfäll, Damüls, Faschina, Raggal, Sonntag, Elbigenalp

Regional-Info 3-Täler-Superpass Vorarlberg:
Fährt man bei Bregenz am Bodensee über die Grenze, genießt man bereits den Blick auf die Gipfel des Bregenzerwaldes. Zusammen mit Lechtal und Großem Walsertal hat sich die Skiregion 3-Täler gebildet, deren Skipass in 31 Skigebieten gültig ist. Die größten und bekanntesten Skigebiete der Region sind das neu zusammengeschlossene Skigebiet Damüls-Mellau und der Schneegarant am Arlberg Warth-Schröcken (zur Wintersaison 2013-2014 wird Warth-Schröcken mit Lech-Zürs verbunden, der 3-Täler-Skipass gilt jedoch nur bis zur Verbindungsbahn nach Lech-Zürs). Auch die kleineren Skigebiete am Diedamskopf und Bödele haben durchaus anspruchsvolle und abwechslungsreiche Skipisten zu bieten. Überschaubar geht es in den kleinsten Skigebieten der Region zu, was aber ja auch kein Nachteil sein muss...

Überall gibt es Gratis-Skibusverbindungen zu den jeweils größeren Skigebieten in der Nähe. Ab 3 Tagen ist meist automatisch der 3-Täler-Pass erhältlich, die Beschreibung der jeweils interessantesten Teilgebiete finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Skigebiets-Info 3-Täler-Superpass:
Pisten: über 330 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade in verschiedenen Teilgebieten der ganzen Region
Höhe: 655 - 2060 Meter
Lifte: 132 Anlagen
Skibus: Skibusdienst ist vorhanden
Langlauf: über 320 km Loipen in der ganzen Region


Skigebiet Egg-Schetteregg

Orts-Info Egg-Schetteregg:
Im Ortsteil Schetteregg verfügt die Gemeinde Egg über ein eigenes, recht schneesicheres Alpinskigebiet. Die preisgünstigen Liftpassangebote machen das überschaubare Gebiet am Fuße der Winterstaude vor allem bei Familien beliebt. Die Doppelsesselbahn erschließt mit vier weiteren Schlepp- und einem Übungslift die 10 überwiegend leichten und mittelschweren Skiabfahrten. Natürlich gilt auch hier der 3-Täler-Superskipass.

Je nach dem, in welchem Ortsteil der weit verstreuten Gemeinde Egg man sein Urlaubsquartier aufschlägt, bieten sich weitere Skigebiete der Region als Abwechslung an und liegen teilweise sogar näher an der Unterkunft als das Skigebiet Schetteregg (vom Ortszentrum 8 km entfernt):

Vom Ortszentrum Egg sind es zum Skigebiet Bödele in Schwarzenberg 7 km, zum Skigebiet Andelsbuch/Niedere 3 km und zum neu zusammengeschlossenen Skigebiet Damüls-Mellau 15 km (siehe ''weiteres Skigebiet'').

Skigebiets-Info rund um Egg im Bregenzerwald:
Egg-Schetteregg:
Pisten: 10 km Abfahrten
Höhe: 1100 - 1400 Meter
Lifte: 5 Anlagen

Schwarzenberg-Bödele:
Schönes Skigebiet am Hochälpelekopf mit bestens präparierten Skipisten.
Pisten: 24 km Abfahrten
Höhe: 700 - 1467 Meter
Lifte: 9 Anlagen

Andelsbuch-Niedere:
Familienfreundliches Skigebiet am 1711 m hohen Hausberg Niedere.
Pisten: 15 km Abfahrten
Höhe: 655 - 1715 Meter
Lifte: 8 Anlagen


Skigebiet Damüls-Mellau

Orte im Skigebiet Damüls-Mellau:
Damüls, Mellau, Faschina

Regional-Info Damüls-Mellau:
114 Meter ist er lang - der lang ersehnte Skitunnel, der mit Beginn der Wintersaison 2009/2010 den Zusammenschluss der Skigebiete Damüls und Mellau ermöglichte. Im Herzen Vorarlbergs, zwischen Furkajoch und Faschinajoch auf 1400 m Höhe gelegen, zählt Damüls zu den schönsten Urlaubszielen vor dem Arlberg. Sowohl Profis als auch Anfänger finden in der neuen Top-Adresse Damüls-Mellau geeignete Abfahrten. Gut 90 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade von leicht bis hin zu extrem schwer, dazu herrliche Skirouten und 18 km Langlaufloipen garantieren höchstes Skivergnügen. Abenteurer und Freerider erobern die Bergwelt über unberührte, pulvrige Tiefschneehänge. Mit einer Buckelpiste und Funparks für Snowboarder bietet Damüls für jeden etwas. Die Ski- und Snowboardschule in Damüls bietet bereits für die kleinsten Skifahrer Kurse an. Auch abseits der Pisten wird einiges geboten: Winterwandern und Pferdeschlittenfahren sind ebenso beliebt wie eine abendliche Rodelpartie auf der 3 km langen, beleuchteten Naturrodelbahn Uga.

Nicht mit dem neuen Skigebiet verbunden sind die Pisten oberhalb von Faschina, die in einer Höhe von 1500 - 2000 Metern sehr schneesicher und bei den Gästen sehr bliebt sind.

Skigbiets-Info Damüls-Mellau:
Pisten: über 90 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade
Höhe: 700 - 2010 m
Lifte: 23 Anlagen
Langlauf: 18 km Loipen
Rodeln: mehrere Möglichkeiten, u.a. beleuchtete, 3 km lange Naturrodelbahn Uga

In Faschina 4 Anlagen auf 1500 - 2000 Metern Höhe; Flutlichtpiste

Ausflugsmöglichkeiten

- Sommerrodelbahn in Bizau (23 km)
- inatura - eines der modernsten Naturmuseen Europas inmitten des Stadtgartens und Rappenlochschlucht in Dornbirn (28 km)
- Bodensee (32 km): erkunden Sie das Schwäbische Meer mit der Blumeninsel Mainau bei einer Fahrt mit dem Schiff
- Bregenz (32 km) mit historischer Altstadt, Vorarlberger Landesmuseum und Aussichtsberg Pfänder
- Wildpark Feldkirch (56 km)
- Fürstentum Liechtenstein mit Hauptstadt Vaduz (70 km)
- Königsschloss Neuschwanstein bei Füssen (102 km)

Bemerkungen

Inklusive: Energie, Endreinigung
Exklusive: Kurtaxe

Bettwäsche ist mitzubringen

Preis

auf Anfrage
Reiseveranstalter : Thomas Grether-Reisen GmbH (AGB)

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.