Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Österreich

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

Kühtai I (957)      22

Verpflegung

Selbstverpflegung 

Informationen

Österreichs höchstgelegener Skiort Kühtai liegt etwa 30 km östlich von Imst auf 2020 m Höhe eingebettet zwischen Stubaier und Ötztaler Alpen und bietet seinen Gästen optimale Wintersportbedingungen ohne Schneesorgen. Mautfreie Anreise über den Fernpass möglich.

Unser Ferienhaus Kühtai liegt zwischen Kühtai und Ochsengarten in herrlich ruhiger Alleinlage. Der Skibusservice bringt die Gäste kostenlos in die Skigebiete Kühtai (4,5 km) und Hochötz (3,5 km entfernt), die Haltestelle ist etwa 300 m vom Ferienhaus entfernt. Zur Ortsmitte sind es ca. 3 km.

Komfortables Ferienhaus mit sehr angenehmer Zimmereinteilung in einer der schönsten Wintersportregionen Österreichs.

Betten-Details

Für 16-22 Personen

EG:
Speise-/Aufenthaltsraum mit Tresen und Küchendurchreiche, gut ausgestattete Gruppenküche (u.a. Spülmaschine, Gasherd, Holzherd, Backofen, Friteuse,...), ein 2-Bett-Zimmer mit Dusche und WC, ein weiteres 2-Bett-Zimmer, kleines Büro, zwei WC, Lager-/Skiraum.

OG:
Sechs 2-Bett-Zimmer, alle mit Dusche und WC. Jedes Zimmer verfügt über ein Schlafsofa als Zusatzbett für eine weitere Person.

Freizeitaktivitäten

Skigebiet Kühtai

Orte im Skigebiet Kühtai:
Kühtai, Ochsengarten, Oetz, St.Sigmund im Sellraintal, Gries im Sellrain

Regional-Info Kühtai / Hochoetz:
Österreichs höchstgelegener Skiort Kühtai liegt eingebettet zwischen Stubaier und Ötztaler Alpen oberhalb der Baumgrenze im Sellraintal und bietet seinen Gästen optimale Wintersportbedingungen ohne Schneesorgen. Die Skipisten verlaufen auf beiden Seiten rund um den Ort, fast jedes Haus in Kühtai kann man direkt von den Pisten aus erreichen, die nächsten Liftanlagen sind nur wenige Schritte entfernt. Auch ein Abstecher in das abwechslungsreiche Skigebiet Hochoetz (Einstieg bereits in Ochsengarten) lohnt sich auf alle Fälle. Seit 2010 pendelt ein kostenloser Skibus zwischen Kühtai und Ochsengarten, der Skipass gilt in beiden Skigebieten!

Skigebiets-Info Kühtai:
Pisten: 40 km aller Schwierigkeitsgrade
Lifte: 11 Anlagen
Höhe: 2010 - 2520 Meter, mit Schneegarantie
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal

Skigebiets-Info Oetz/Hochoetz:
Pisten: 41 km Pisten, überwiegend leicht bis mittelschwer, schöne Familienabfahrt
Lifte: 12 Anlagen
Höhe: 820 - 2220 Meter
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal
Langlauf: rund 150 km Loipen im Tal, etwa 10 km bei Oetz


Skigebiet Oetz-Hochoetz

Orte im Skigebiet Oetz-Hochoetz:
Oetz, Sautens, Ochsengarten, Umhausen

Regional-Info Ötztal:
Das Ötztal ist das größte Seitental des Inntales und beherbergt eine phantastische Freizeitregion mit mehreren Skigebieten, 86 Gletschern, umgeben von 90 Dreitausendern.

Skigebiets-Info Oetz/Hochoetz:
Über dem Taleingang des Ötztales bereits erwartet den Urlaubsgast am Fuße des Acherkogels ein attraktives Skigebiet, das von Oetz und dem auf 1500 m gelegenen Ochsengarten aus erschlossen wird. Von Ochsengarten aus ist es auch nicht mehr weit nach Kühtai, dem höchstgelegenen Skiort Österreichs. Zwischen den beiden Talstationen pendelt ein kostenloser Skibus, der Skipass gilt in beiden Gebieten.

Das Skigebiet Hochoetz zählt zwar nicht zu den größten, aber mit Sicherheit zu den vielfältigsten Skigebieten in Tirol. Es erstreckt sich westwärts bis in das Ötztal hinunter und Richtung Norden bis ins in die Ausläufer der Stubaier Alpen im romantischen Nedertal. Die modernen Liftanlagen erschließen 41 km Abfahrten auf prächtigen Hängen aller Schwierigkeitsstufen: sonnige Südhänge mit gemütlichen Familienabfahrten wechseln sich mit flotten Abfahrten für schneidiges Kurvenkratzen ab. Weite, breite Pisten führen in abgelegene Hochtäler, in denen zünftige Hütten zum Einkehrschwung locken. Für die Sportler ist die tiefschwarze Piste vom Mohrenkopf ins Balbachtal gedacht - hier brennt schon mal der eine oder andere Oberschenkel. Außerdem schönes Kinderparadies direkt bei der Bergstation und Funpark.

Skigebiets-Info Hochoetz:
Pisten: 41 km Pisten, überwiegend leicht bis mittelschwer, schöne Familienabfahrt
Lifte: 12 Anlagen
Höhe: 820 - 2220 Meter
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal
Langlauf: rund 150 km Loipen im Tal, etwa 10 km bei Oetz
Besonderes: besonders kinder- und familienfreundlich, schöner Kidnerparcours -Auf den Spuren der Waldtiere- an der Talabfahrt Ochsengarten

Skigebiets-Info Kühtai:
Pisten: 40 km aller Schwierigkeitsgrade rund um Österreichs höchstgelegenen Skiort
Lifte: 11 Anlagen
Höhe: 2010 - 2520 Meter, mit Schneegarantie
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal

Skigebiets-Info Sölden - Ötztal-Arena:
Pisten: rund 115 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade, permanente Rennstrecke, große Snowboard-Szene
Lifte: 36 Liftanlagen
Höhe: 1377 - 3250 Meter, absolut schneesicher durch große Gletscher, Ganzjahres-Skigebiet!
Skibus: Skibusdienst im ganzen Tal

Bemerkungen

Inklusive: Strom, Heizung
Exklusive: Kurtaxe, Kaution, Bettwäsche, Müllgebühr

Bettwäsche ist mitzubringen

Preis

auf Anfrage
Reiseveranstalter : Thomas Grether-Reisen GmbH (AGB)

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.