Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Jugendcamp suchen möchten Land, in dem Sie ein Jugend-Camp suchen möchten

Camp, Jugendcamp, Ferienlager, Unterkunft Spanien

zurück



Campname

 

Dauer

Calella (76)   15 Reisetage und 12 Übernachtungen

Nächste Termine

auf Anfrage

Camp-Beschreibung

Der von Bergen und Meer umrahmte Campingplatz ist terrassenförmig angelegt und grenzt direkt an eine wunderschöne Bucht mit Sandstrand und einer gemütlichen Beachbar. Den Ortskern von Calella und die Diskomeile erreichen Sie in ca. 20 Gehminuten.

Unser Gruppenareal liegt idyllisch auf einer Terrasse etwas oberhalb und abgelegen an einer Pferdeweide, so dass die Jugendlichen auch mal etwas lauter sein dürfen.


Campingplatz direkt am Sandstrand
Zentrum von Calella: ca. 2 km


Genießen Sie die Freiheit und Vorteile des Camplebens in Kombination mit den Annehmlichkeiten gemütliche ausgestatteter Steilwandzelte mit Betten und Matratzen.

Grundausstattung im Überblick

Steilwandzelte für 6-8 Personen mit 20–25 m²
Holzfußboden
Betten mit Matratzen
Gruppenleiterzelt mit Kaffeemaschine und Beleuchtung
Betreuerzelte für 2-4 Personen
Gruppenbereich mit Tischen, Bänken, Beleuchtung, Sonnenschutz oder Aufenthaltszelt
Gruppenkühlschrank

Mitzubringen sind: Schlafsack, Spannbetttuch, Essgeschirr und Besteck

Lagebeschreibung

Die 60 km lange Costa del Maresme zeichnet sich durch endlose Sandstrände aus, an denen malerische Fischerdörfer sowie beliebte Touristenzentren mit langer Tradition liegen. Das lebendige Calella gilt als touristisches Zentrum der Region. Hier - am Stadtrand von Calella - liegt unser Beachcamp an einer traumhaften Bucht mit Beachbar und Sandstrand, wo im Sommer Beachsoccer- und Beachvolleyballturniere stattfinden.

Die langgezogene Fußgängerzone, an der Bars und Boutiquen mit niedrigen Preisen locken, lädt bis spät in den Abend zum Shoppen ein. An der neu gestalteten Strandpromenade, dem großzügigen, sauberen Strand und den vielen gepflegten Strandpavillons lassen sich Meer und Sonne genießen. Im Hinterland von Calella erstreckt sich der bewaldete Höhenzug Serra de Montnegre, ein Naturschutzgebiet, das zahlreiche Wanderwege bietet.

Abends kann man sich dem Rhythmus der Nacht in einer der vielen Bars oder Diskotheken hingeben. Das bekannte Oxygen oder die Kauai Disco Tiki laden zum Feiern ein.

Verpflegung

Neben dem vielfältigen Sport- und Freizeitprogramm zeichnen sich die VOYAGE AKTIV Camps durch die hervorragende Verpflegung aus.

reichhaltiges Frühstücksbuffet
Lunchpakete für den großen Hunger zwischendurch
warmes Abendessen mit Salat und als Nachtisch Obst oder Pudding sowie ein Tischgetränk

Wichtig: Alle Teilnehmer bringen ihr eigenes Campinggeschirr und -besteck mit.


In diesem Camp ist auch Selbstverpflegung möglich. Wir stellen den Gruppen ein gut ausgestattetes Küchenzelt zur Verfügung. Der Einkauf vor Ort kann mit unseren Kleinbussen durchgeführt werden (50 Freikilometer pro 24 Teilnehmer).

Wichtig: Alle Teilnehmer bringen ihr eigenes Campinggeschirr und -besteck mit.

Ausstattung

Rezeption mit Internet-Point
Supermarkt
Restaurant
Bar
großer Pool mit traumhaftem Meeresblick
Fußballplatz
Tischtennisplatten
Tennisplatz
einfache und saubere Sanitäranlagen

Freizeitaktivitäten

Calella Activa, der örtliche Tourismusverband, bietet alles, was für einen Aktivurlaub wünschenswert ist: ein Sportzentrum mit Bowlingbahn, Tischtennis, Minigolf sowie Tennisplätze, Fahrradverleih und eine Anlage für das beliebte einheimische Pelota. Außerdem finden Sie die ganze Palette des Wassersports: Surfen, Banane- oder Tubefahren. Die VOYAGE Mitarbeiter vor Ort organisieren in der Hauptsaison regelmäßig Beachsoccer- oder Beachvolleyballturniere, wobei sich die Jugendgruppen sportlich austoben können.

Tagesausflug Figueres und Girona
Figueres bietet neben einem einmaligen Kunstgenuss im berühmten Dalímuseum auch gute Möglichkeiten zum Shoppen und Bummeln. Auf dem Hin- oder Rückweg stoppen wir in der katalanischen Hauptstadt Girona, wo der Besuch der berühmten Kathedrale Santa Maria empfehlenswert ist.

Tagesausflug zum Kloster Montserrat
Etwa 30 km nordwestlich von Barcelona, erhebt sich aus der katalanischen Hügelebene der 1200 m hohe Gebirgsstock des Montserrat. Dieser Berg überrascht mit einer eigenartigen, bizarren Form; die Silhouette ähnelt den Zähnen einer mächtigen Säge. Der Montserrat ist nicht nur ein sakraler Berg, sondern auch bedeutender Wallfahrtsort mit Benediktiner Kloster und der berühmten schwarzen Madonna.

Wasserparks
Im Open Air-Wasserpark heißt es, nichts wie rein ins Vergnügen. Sei es im Rafting River, Water Mountain oder auf den Kamikazebahnen – Rutschen aller Art sorgen für Badespaß pur. Auf der Liegewiese bzw. im Jacuzzi kann man inmitten grüner Landschaft relaxen.

Snep
SNEP steht für „summer never ends party“. An ausgewählten Abenden während der Hochsaison wollen wir es richtig krachen lassen. Hierzu haben wir die renommierteste Diskothek Kataloniens exklusiv reserviert. Aus allen spanischen und einigen französischen Camps und Hotels rollen Busse zur heißesten Party des Sommers.
Die SNEP ist eine Privatveranstaltung von VOYAGE, die speziell für Teilnehmer ab 14 Jahren konzipiert ist.

Anreise

Um Ihre Anreise so angenehm wie möglich zu gestalten, achten wir bei der Auswahl unserer Bus-Partnerunternehmen auf Qualität und Sicherheit. Die von uns beauftragten Bus-Partnerunternehmen setzen optisch und technisch einwandfreie Fernreisebusse ein. Diese sind mit Schlafsitzen, Beckengurten, Klimaanlage, WC und i.d.R. auch DVD-Player ausgestattet. Alle Busse werden regelmäßig (mehrmals jährlich) von neutralen Unternehmen wie TÜV und/oder Dekra auf technische Fehler überprüft und unterliegen so immer den neuesten Sicherheitsvorschriften. Die Fahrten werden konsequent im Rahmen der vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten geplant.

Hin- und Rückfahrten sind in der Regel Nachtfahrten. Die Abfahrtszeit können Sie ca. 2 Wochen vor Reisebeginn abfragen. Die Rückkehr erfolgt im Laufe des Tages je nach Zielort.

Preis

auf Anfrage

 

 
zurück