Kontakt AGB | Anmeldung Top Travel Group
  Land auswählen, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten! Land, in dem Sie ein Gruppenhaus suchen möchten

Gruppenhaus, Ferienhaus, Unterkunft, Gästehaus Deutschland

zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.



Hausname

 

Betten

Morbach (956)      70

Ausstattung

Grillplatz 

Verpflegung

Selbstverpflegung Vollpension 

Informationen

Auf 430 bis 770m Höhe und etwa 50km östlich von Trier liegt in der reizvollen Mittelgebirgslandschaft des Hunsrücks der Luftkurort Morbach. Morbach liegt am Saar-Hunsrück-Steig, einem der schönsten Fernwanderwege Deutschlands.

Am Rande eines zu Morbach gehörenden Ortsteils und ca. 7km außerhalb des Hauptortes befindet sich unser gemütliches Gruppenhaus mit sehr schönem Freigelände. Es ist über die Hunsrückhöhenstraße gut erreichbar. Parmöglichkeiten sind am Haus ausreichend vorhanden. Beim Gruppenhaus Morbach gibt es ein schönes, großes Außengelände mit Bolzplatz, ein überdachter Vorplatz mit Tischtennisplatte, 4 Außen-WC, ein betonierter Ballspielplatz für Basket-/ Volleyball, eine Lagerfeuerstelle mit Schwenkgrill und Sitzmöglichkeiten sowie ein Pizzabackhaus. Ein Spielplatz der mit benutzt werden kann grenzt an das Grundstück.

Hinweis:
Auf Wunsch ist gegen Aufpreis auch Vollpension (3 Mahlzeiten) möglich. Wir empfehlen ein eigenen PKW vor Ort.

Im Sommer ist eine Auslastung von 70 Personen - im Winter nur für 40 Personen möglich!

Betten-Details

Für 30-70 Personen

UG - auch von außen zugänglich:
* kleine Kellerbar mit Bartheke (Kühlschrank vorhanden) und TV
* ein Waschraum mit 5 Waschstellen und 2 Duschen
* ein weiterer Waschraum mit 6 Waschstellen und 2 Duschen
* ein separates WC

EG:
* großer Speise-/ Aufenthaltsraum für 70 Personen mit offenem Kamin, Stereoanlage für Disco-Abende, ausziehbare Leinwand, Beamer und SAT-Anlage
* weiterer kleiner Aufenthaltsraum für bis zu 15 Personen mit umlaufender Bank
* Kickerraum mit Tischfussball
* sehr gut ausgestattete Edelstahlküche u.a. mit 4-flammigem-Gasherd, 2 großen Hockerkochern, elektrischer Backofen, Kippbratpfanne, großem Kühlschrank, Friteuse, Schneidemaschine, Spülküche mit Spül-/ Waschmaschine sowie Durchreiche zum Speiseraum
* an die Küche angegliederter Vorratsraum mit Tiefkühltruhe
* kleines Büro mit Telefon, Sitzecke und kleinem Kühlschrank
* 1 WC

OG:
* drei 2-Bettzimmer (Doppelbett)
* zwei 4-Bettzimmer (Etagenmatratzenlager)
* ein 6-Bettzimmer (Etagenmatratzenlager)
* ein 12-Bettzimmer (Etagenmatratzenlager)
* 1 WC

Zusätzlich in den Sommermonaten:
* drei Hauszelte für je 10 Personen mit Matratzen und Regalfächern für das persönliche Gepäck

Freizeitaktivitäten

Der Hunsrück ist eine über 100km lange, ländliche Mittelgebirgsregion in der Mitte von Rheinland-Pfalz., die sich südlich der Eifel zwischen Rhein, Mosel, Unterer Saar und der Nahe erstreckt. Er präsentiert sich als landschaftliches Kleinod mit intakten Naturräumen, grünen Landschaften und jeder Menge Möglichkeiten sich zu erholen. Die Burgen, Schlösser, Kirchen und Baudenkmäler der Region erzählen von einer jahrhundertealten Geschichte.

Bademöglichkeiten:
* Frei-/ Hallenbad Moselbad in Bernkastel-Kues
* Freizeitbad Morbach
* Hallenbad Sohren in Büchenbeuren
* Waldfreibad Idarwald in Rhaunen
* Hallenbad im Erholungs-/ Gesundheitszentrum
* Hallen-/ Freibad in Kirchberg
* Naturfreibad und Freizeit-Hallenbad in Simmersee
* Freibad Hochwald in Kell am See
* Freizeit Hallenbad in Rheinböllen mit großzügiger Saunalandschaft
Freizeitaktivitäten:
* Bauernhofbesichtigungen, Freizeitzentrum Idarwald in Morbach - 7km mit Waldspielplatz, Bogenschießen und Waldprogramm, Kegeln, Minigolf, Mountainbiken, Nordic Walking, Radtouren z.B. 155km langer Hunsrück-Radweg, Schinderhannes-Radweg, Route zwischen Rheinböllen und Simmern für Freizeitradler
* Reiten, Schifffahrten auf der Mosel, Tennis, Wandern z.B. Fernwanderweg Saar-Hunsrück-Steig, Wellness
* malerische Altstadt mit mittelalterlichem Marktplatz und Giebelfachwerkhäusern aus dem 17. Jahrhundert, Burgruine Landshut - das Wahrzeichen der Stadt - mit herrlicher Aussicht über das Moselthal, Weinproben und -führungen auf den Weingütern, Moselvinothek, katholische Kirche St. Michael und St. Sebastian, Cusanus Geburtshaus, Zylinderhaus, Museum für Oldtimer und Technik, Heimatmuseum Graacher Tor, ehemaliges Kloster Machern mit Weingut, Brauerei sowie Historischem Spielzeug-, Puppen- und Ikonenmuseum, Besuch der zahlreihen Wein-/ Straßenfeste in Bernkastel-Kues
* stumpfer Turm, Eisenbahnviadukt, Burgruine Baldenau - die einzige Wasserburg im Hunsrück, Deutsches Telefon-Museum, Historische Ölmühle, Erholungswald Ortelsbruch mit Waldsportpfad, Vita-Parcours und Nixenweiher mit Kneippanlage, Archäologiepark Belginum im Ortsteil Wederath, Holzmuseum und einsam im Dhrontal gelegene Walholzkirche im Ortsteil Weiperath in Morbach

Ausflugsmöglichkeiten

* Karthalle Wittlich, Achatschleiferei Biehl bei Kempfeld, Vulkanhaus in Strohn
* sehenswerte Simultankirche, Kartbahn und 9-Loch-Golfanlage im Ort Hahn
* Museum für jüdische Geschichte in der heute noch erhaltenen Synagoge in Laufersweiler
* Museum Hunsrückhaus mit Sinnesgarten, Waldseilgarten High Live, Erlebnisgelände mit Waldspielplatz und Sommerrodelbahn am Erbeskopf in Deuselbach
* Hunsrückhaus am Erbeskopf mit der interaktiven Ausstellung Natur-Umwelt-Freizeit
* Mineralwasser Lehr-/ Erlebnispfad im Haardtwald, Kletteranlage Hochwald mit 14m hohem Kletterturm in Thalfang
* Besucherbergwerk Schiefergrube Herrenberg, Keltensiedlung Altburg in Bundenbach
* Edelsteinzentrum Idar-Oberstein mit Schürfcamp in den Edelsteinminen
* historischer Marktplatz, Drehorte der Heimatfilm-Trilogie, zahlreiche Fachwerkhäuser, Heimathaus in Kirchberg
* historisches Kupferbergwerk in Fischbach
* Weinmuseum in Senheim mit über 10.000 Exponaten
* Porta Nigra, Römische Badeanlagen, Liebfrauenkirche, Konstantinbasilika, zahlreiche Museen u.v.m in Trier
* rekonstruiertes, durch Wasserkraft angetriebenes Hammerwerk in Züsch
* Gemünden, die Perle des Hunsrücks mit 2 Lehrpfaden
* Naturpark Soonwald-Nahe, alte Stadtmauer mit dem einstigen Pulverturm, Waldlehrpfad Wüllheiser Heid, Hunsrück-Museum und Ausstellung des Malers und Bildhauers Friedrich Karl Ströher im Neuen Schloss, Indoor-Erlebniswelt Dschungeldorf in Simmersee
* Gedenkstätte SS Sonderlager/ KZ Hinzert
* Freilichmuseum Roscheider Hof in Konz
* Burg-/ Hexenmuseum Grimburg
* Kletterwald Koala, Mini-Socer-Anlage
* Hochwildschutzpark mit fast 100ha Fläche mit idyllischem Waldsee, weitläufigen Rundwanderwegen und Bärenfreigehege in Rheinböllen
* Gallorömische Tempelanlage im Archäologiepark Martberg in Pommern
* Vorderhunsrückmuseum in Dommershausen
* Tagesausflüge nach Saarbrücken oder Luxemburg

Bemerkungen

Exklusive: Strom, Gas, Wasser, Kicker

Schlafsäcke sind mitzubringen

Preis

auf Anfrage
Reiseveranstalter : Thomas Grether-Reisen GmbH (AGB)

 

 
zurück
Gruppenhaus der Merkliste hinzufügen um später eine gesammelte Anfrage abzusenden.